Andrea Hanak

English

ANDREA HANAK
*1969

2006 Diplom, Akademie der Bildenden Künste München
2005 Meisterschülerin bei Prof. Günther Förg

2008 Gründungsmitglied des Projektraums GRASSEREINS

Preise und Stipendien
2011/12 Förderprogramm zur Chancengleichheit, vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
2006 Villa-Romana-Preis, Florenz

Einzelausstellungen
2017 Unter freiem Himmel, Francoise Heitsch, München
2016 Purpur, RSTR4, München
2014 Neonbraun (mit Andreas Plum und Frank Hutter), MUNIKAT, München
2013 Romanticism (curated by Sean Scully), Garrison Art Center, Garrison, NY
2011 Ich seh‘ durch sie hindurch, Gonzo, Weltraum, München (mit Andreas Nann)
2010 Andrea Hanak, Gebrüder, München
2008 REVUE, Galerie Royal, München
2006 Stereoskop Fanfare, Galerie Royal, München (mit Silke Markefka)
Andrea Hanak, Galerie Sies + Höke, Düsseldorf
2002 Undine renoviert! Galerie Royal, München (mit Andreas Stambader)

Gruppenausstellungen
2015 Piep!, Arkadenale, Kunstarkaden, München
Animal Friends, RSTR4, München
2011 Die ersten Jahre der Professionalität 30, BBK, München
2010 Komm wir gehen, Galerie Jahn (Baaderstrasse), München
2009 Apokalypse mit Figuren, Andreas Grimm Galerie, München
Zeichnung heute, Galerie Royal, München
Venus & Mars, Weltraum, München
2008 Der Beweis, Vortrag von Berthold Reiß, Weltraum, München
Opening GRASSEREINS, München
2007 Auch das Unnatürlichste ist die Natur, Galerie Michael Neff, Frankfurt
2006 Jahresgaben, Kunstverein München
Palette, Greenberg Van Doren Gallery, NY
Nacht und Wald, Galerie Royal, München
Ausstellung der Villa Romana-Preisträger 2006, Villa Romana, Florenz
2005 24h, Verein für Original-Radierung, München
17. Bundeswettbewerb, Kunst- und Ausstellungshalle, Bonn
FAVORITEN - Neue Kunst in München, Kunstbau/Lenbachhaus, München

Bibliographie
2013 Romanticism, Herausgeber Garrison Art Center, Essay by Sean Scully
2006 Villa Romana-Preisträger 2006/2007, Verlag für moderne Kunst Nürnberg
2005 FAVORITEN - Neue Kunst in München, Herausgeber Lenbachhaus München